KRISTALL ENERGETIK von Gundula Christa Ledl


1. Die Kristall Balance 

Energiebalance für allgemeine Stärkung der Lebensenergie

LOSLASSEN - AUFTANKEN - WOHLFÜHLEN

 

Meine Art der Kristall Energetik ist die bewusste Anwendung von programmierten Kristallen in Form von sakralen Mustern, die um den Energiekörper (Aura) punktuell gestellt werden und mit einem Kristallstab verbunden werden. Spezielle Muster, Andromeda Essenzen und Klangmantren bewirken eine Möglichkeit, um STRESS ABZUBAUEN und sich mit KRAFT WIEDER AUFLADEN.

Nach erfolgtem Aura Check mittels Tensor genießt du ein Kristallenergie Balancefeld in drei Phasen: Reinigung, Stärkung, Harmonie.

Du kannst auch mit einem Thema einsteigen oder einfach für innere Ausgewogenheit sorgen. 

Gerne auch als Gutschein möglich!

2. Kristall - Wellness Balance

Ganzheitliche Körperarbeit mit edlen, runden Steinformen und Andromeda Lichtölen

ENTSPANNEN - ABSCHALTEN - WOHLFÜHLEN

 

Am Beginn genießt du ein Fußbad mit einer Sternenwasser Essenz.

Danach legst du dich mit Unterhose bekleidet mit dem Bauch nach unten auf den Massagetisch und wirst mit einer Kombination von Andromeda Lichtölen und edlen runden Steinformen auf der Haut in Streichbewegungen zuerst auf der Körper Rückseite und danach auf der Vorderseite verwöhnt (Füße, Beine, Rücken, Arme, Bauch, Beine, Füße)

Eine traumhafte Kombination zum Wohlfühlen und Entspannen.

Gerne auch als Gutschein möglich!

 

Atlantische und lemurianische Kristalle

Atlantis gilt laut Überlieferung bis heute als ein kosmisches Experiment, das ca. 240.000 Jahre andauerte.Die Atlanter galten als die am längsten bestehende Zivilisation. Atlantis stieg als Kontinent fünfmal auf bzw. ging dazu ebengleich auch unter. Immer wieder gelang es der atlantischen Kultur sich auf dem technologischem Gebiet hervorragend zu entwickeln, jedoch spirituell gab es Mängel und Scheitern. 20.000 vor Christus startete das sogenannte Goldene Zeitalter von Atlantis, eine 1500 Jahre dauernde Zeitepoche, in welcher die damals lebenden Menschen zum fünften Mal das Experiment mitgestalteten. Die Atlanter waren übersinnlich begabt und verfügten über metaphysische Kräfte. Jeder war hellfühlend, hellhörend, hellsichtig und telepathisch veranlagt. Die Atlanter lebten nach spirituellen Grundsätzen, hielten die fünfdimensionale Energie aufrecht und entwickelten sehr fortschrittliche Kristalltechnologie, die weder der Erde noch der Bevölkerung schadeten. Die Technologie war sehr hochentwickelt und wird im Heute mehr und mehr entdeckt und zum Teil übernommen (z.B: Turmaline im Bioresonanz Gerät). Das Kristallwissen von Atlantis ist ein großes respektvolles Erbgut an uns Menschen der neuen Zeit. Hier gilt es für alle AnwenderInnen dies mit gereiftem und verantwortungsvollem Bewusstsein mehr und mehr im Alltag einzusetzen. Kristalle in verschiedenen Farben und Formen können nach erfolger energetischer Testung bzw. via Intuitionswahl (=Bauchgefühl) wunderbar als Lebensbegleiter ingesetzt werden.

 Heute befinden wir uns unmittelbar wieder in Nähe des Goldenen Atlantis bzw. der weiblichen Form dazu im Sinne von Lemuria, welches vor Atlantis sich als Kontinent manifestierte


Kristalle haben eine unglaubliche Anziehungskraft. Ich liebe sie und schätze ihre Klarheit und Reinheit, besonders in der ganzheitlichen Anwendung. Im Laufe der letzten Jahre habe ich meine eigene Kristallenergetik entdecken und entwickeln dürfen, die ich gerne in meinen Einzelterminen bzw. auch in Seminaren gerne weitergebe.